VIP-Tickets für das DFB-Pokalfinale 2018/19 kaufen – Infos und Preise

Ein Jahr nach der bitteren 1:3-Niederlage gegen Eintracht Frankfurt steht der FC Bayern München wieder im Finale um de DFB-Pokal und will diesmal den Pott wieder in den Nachthimmel über dem Berliner Olympiastadion recken. Mit RB Leipzig wartet auf den Rekordmeister und Rekordpokalsieger aber eine richtig schwierige Aufgabe, wie nicht erst seit dem torlosen Unentschieden im Duell am 33. Spieltag der Bundesliga deutlich wurde.

Die Vorzeichen stehen auf jeden Fall auf ein spannendes Finale, das natürlich vor restlos ausverkauftem Haus stattfinden wird. Noch aber gibt es durchaus Möglichkeiten, um am 25. April live vor Ort dabei zu sein. So können noch VIP-Tickets* für das DFB-Endspiel gebucht werden.

Zur Auswahl stehen verschiedene Pakete mit einer Preisspanne von knapp 900 bis etwas mehr als 1.300 Euro. Neben Eintrittskarten, die beste Sicht auf das Spielfeld garantieren, enthalten die VIP-Pakete rund um die Begegnung zwischen dem FC Bayern und Leipzig einen umfassenden Service. Kalte und warme Speisen zählen ebenso zum Leistungsumfang wie alkoholische und alkoholfreie Getränke. Je nach gewähltem Paket sind neben Wein und Sekt auch Cocktails im Angebot enthalten.

Ein separater Eingang, Zugang auch nach dem Spiel zum VIP-Bereich und weitere Extras wie ein Parkschein oder eine Fotoaktion mit dem DFB-Pokal zählen zu den weiteren, teils aufpreispflichtigen Extras.

Ein günstiges Vergnügen ist es zwar sicher nicht, das Pokalfinale als VIP zu verfolgen, doch dafür kommt man in den Genuss eines Rundum-Paketes, das noch mehr zu bieten hat als Fußball und vielleicht auch dazu dienen kann, interessante Kontakte zu knüpfen. Wenn es der Geldbeutel hergibt, ist ein Erlebnis dieser Art sicherlich interessant.

Ticketanbieter & Preise