Bundesliga Tickets 2018/2019

1. FC Nürnberg
Nürnberg
Max-Morlock-Stadion 37.781 Zuschauer 61,1% ∅-Auslastung
Tickets ab 14,00 €*
1. FSV Mainz 05
Mainz
Opel Arena 34.000 Zuschauer 84,6% ∅-Auslastung
Tickets ab 13,50 €*
Bayer Leverkusen
Leverkusen
BayArena 30.210 Zuschauer 94,1% ∅-Auslastung
Tickets ab 14,99 €*
Borussia Dortmund
BVB
Signal Iduna Park 81.365 Zuschauer 97,7% ∅-Auslastung
Tickets ab 13,50 €*
Borussia Mönchengladbach
M'Gladbach
Stadion im Borussia-Park 54.022 Zuschauer 94,4% ∅-Auslastung
Tickets ab 13,00 €*
Eintracht Frankfurt
Frankfurt
Commerzbank-Arena 51.500 Zuschauer 95,3% ∅-Auslastung
Tickets ab 17,00 €*
FC Augsburg
Augsburg
WWK Arena 30.660 Zuschauer 92,1% ∅-Auslastung
Tickets ab 10,90 €*
FC Bayern München
FC Bayern
Allianz Arena 75.000 Zuschauer 100,0% ∅-Auslastung
Tickets ab 26,00 €*
FC Schalke 04
Schalke
Veltins-Arena 62.271 Zuschauer 98,5% ∅-Auslastung
Tickets ab 12,00 €*
Fortuna Düsseldorf
Fortuna
ESPRIT Arena 54.600 Zuschauer 53,1% ∅-Auslastung
Tickets ab 14,00 €*
Hannover 96
Hannover
HDI-Arena 49.000 Zuschauer 87,2% ∅-Auslastung
Tickets ab 13,20 €*
Hertha BSC
Hertha
Olympiastadion Berlin 74.649 Zuschauer 60,7% ∅-Auslastung
Tickets ab 12,90 €*
RB Leipzig
Leipzig
Red Bull Arena 42.558 Zuschauer 92,6% ∅-Auslastung
Tickets ab 13,00 €*
SC Freiburg
Freiburg
Schwarzwald-Stadion 24.000 Zuschauer 99,6% ∅-Auslastung
Tickets ab 14,00 €*
TSG 1899 Hoffenheim
Hoffenheim
Dietmar-Hopp-Stadion 30.150 Zuschauer 95,3% ∅-Auslastung
Tickets ab 12,90 €*
VfB Stuttgart
Stuttgart
Mercedes-Benz Arena 60.449 Zuschauer 93,3% ∅-Auslastung
Tickets ab 7,00 €*
VfL Wolfsburg
Wolfsburg
Volkswagen Arena 30.000 Zuschauer 85,7% ∅-Auslastung
Tickets ab 7,00 €*
Werder Bremen
Bremen
Weserstadion 42.100 Zuschauer 97,3% ∅-Auslastung
Tickets ab 22,50 €*

Über die Bundesliga

Was in England die Premier League, in Spanien die Primera División oder in Italien die Serie A ist, ist hierzulande die 1. Fußball-Bundesliga. Und dabei muss sich die höchste Fußballklasse Deutschlands keineswegs hinter den anderen Ligen Europas verstecken. Ganz im Gegenteil, nicht nur aufgrund der enorm hohen Zuschauerzahlen ist die „Buli“ eine der Top-Ligen in Europa schlechthin. Woche für Woche fiebern die Freunde des Fußballs dem nächsten Spieltag entgegen und auch die Stadion-Auslastung der verschiedenen Vereine spricht Bände. Traditionsvereine wie der Bayern München, BVBFrankfurt oder Schalke 04 garantieren immer wieder für Spaß, Spannung und Entzückung bei den Fans.

Die zuschauerstärkste Liga der Welt

Die Fußball-Bundesliga hat sich seit ihrer Gründung vor über 50 Jahren (1963/64) nicht nur zu einer der stärksten Ligen in Europa entwickelt, sondern ist mit durchschnittlich 43.879 Zuschauern pro Spiel seit einigen Jahren die zuschauerstärkste Fußball-Liga der Welt. In der Saison 2017/18 haben 13,4 Millionen Fans die Liga-Spiele live im Stadion verfolgt.

Aber auch sportlich hat die Bundesliga einiges zu bieten, immer mehr nationale aber auch internationale Stars spielen inzwischen in Deutschland und sind mit ein Grund, weshalb jedes Wochenende Hunderttausende von begeisterten Fußballfans in die Stadien strömen und für eine einzigartige Atmosphäre sorgen.

Ausverkaufte Stadien

Naturgemäß fallen die Einschaltquoten in TV und Radio bei Europa- und Weltmeisterschaften bzw. Spielen der Fußball-Nationalmannschaft höher aus, dennoch zeichnet sich die Bundesliga durch hervorragende Auslastungsquoten der Stadien aus. Kein Wunder: Die Fans lieben die spannende und ereignisreiche Atmosphäre bei den Bundesligapartien, hinzu kommen immer wieder beliebte Derbys und Highlights wie zum Beispiel der „Deutsche Clásico“ zwischen dem BVB und dem FC Bayern.

Rekorde

Apropos: Unbestrittener Spitzenverein, was die gewonnenen Meistertitel angeht, ist Bayern München. Bereits 27 Titel konnten die Bayern in der Bundesliga-Geschichte einheimsen. Aber auch Vereine wie Dortmund, Werder Bremen, Borussia Mönchengladbach oder der VfB Stuttgart konnten in der Vergangenheit bemerkenswerte Erfolge erzielen und besitzen daher eine große Anhängerschaft. Hinzu kommen aufstrebende Newcomer wie Hoffenheim oder Leipzig.

Bundesliga Steckbrief und Rekorde:

Gründung28. Juli 1962
Erste Spielzeit1963/64
Größtes StadionSignal Iduna Park (81.359 Plätze)
Höchste Zuschauerzahl88.075 (Hertha BSC – FC Köln, 26.09.1969)
Erster Meister1. FC Köln
Rekordaufsteiger1. FC Nürnberg (8 Aufstiege)
Rekordabsteiger1. FC Nürnberg (8 Abstiege)
RekordspielerKarl-Heinz Körbel (602 Einsätze)

Daten und Fakten zu den Bundesliga-Stadien

Bundesliga-Stadien Infografik (Quelle: fussball-tickets-kaufen.de)
Quelle: fussball-tickets-kaufen.de

Und wo lässt sich das Ganze am besten verfolgen? Natürlich: Live im Stadion! Nur dort herrscht die einzigartige Atmosphäre vor, welche echte Fußballfans so lieben. Doch dazu heißt es erst einmal, an die heiß begehrten Bundesliga Tickets zu kommen.