Champions League Tickets

Wohl kein anderes europäisches Fußballturnier der Klub-Mannschaften hat den Spitznamen Königsklasse so sehr verdient wie die UEFA Champions League. Auf internationalem Top-Niveau begegnen sich bei diesem Wettbewerb jede Saison die besten 32 Teams des ganzen Kontinents. Die Vorfreude auf einen unvergesslichen Fußball-Abend ist selbstverständlich auch bei den Fans immer riesengroß. Dementsprechend begehrt sind Champions League Tickets, und es stellt sich zurecht die Frage: Wie kommt man denn überhaupt noch an Eintrittskarten für die Champions-League-Spiele? Diese und weitere Fragen rund um das Thema beantworten wir dir nachfolgend. Außerdem findest du wie immer Zweitmarkt-Tickets für die meisten CL-Spiele.

Champions League aktuell - Saison 2023/24
18.12.2023 | Das Achtelfinale ist ausgelost, mit folgenden Duellen für die drei deutschen Teilnehmer: Lazio Rom – FC Bayern, PSV Eindhoven – Borussia Dortmund und RB Leipzig – Real Madrid. Aktuelle Champions League Tickets auf dem Zweitmarkt findest du für diese und alle anderen Spiele der K.-o.-Phase im Anbietervergleich ↓

Champions League Achtelfinale Tickets

Champions League, Achtelfinale Estadio Anoeta, San Sebastián
Dienstag, 05.03.2024 21:00 Uhr
ab 226,95 * » Preise vergleichen
Champions League, Achtelfinale, Rückspiel Allianz Arena, MünchenSäbenerstr. 51, 81547 München
Dienstag, 05.03.2024 21:00 Uhr
ab 144,92 * » Preise vergleichen
Champions League, Achtelfinale Etihad Stadium, Manchester
Mittwoch, 06.03.2024 21:00 Uhr
ab 50,00 * » Preise vergleichen
Champions League, Achtelfinale, Rückspiel Santiago Bernabéu, Madrid
Mittwoch, 06.03.2024 21:00 Uhr
ab 135,00 * » Preise vergleichen
Champions League, Achtelfinale Emirates Stadium, London
Dienstag, 12.03.2024 21:00 Uhr
ab 200,00 * » Preise vergleichen
Champions League, Achtelfinale Estadi Olímpic, Barcelona
Dienstag, 12.03.2024 21:00 Uhr
ab 120,00 * » Preise vergleichen
Champions League, Achtelfinale Wanda Metropolitano, Madrid
Mittwoch, 13.03.2024 21:00 Uhr
ab 110,94 * » Preise vergleichen
Champions League, Achtelfinale, Rückspiel Signal Iduna Park, DortmundRheinlanddamm 207-209, 44137 Dortmund
Mittwoch, 13.03.2024 21:00 Uhr
ab 120,00 * » Preise vergleichen

Wie kommt man an Champions League Tickets?

Insbesondere in Deutschland erfreut sich die Champions League einer hohen Beliebtheit. Dies zeigt sich nicht nur an Rekord-Einschaltquoten, sondern vor allem auch an den Auslastungen der Stadien. Die Spielstätten deutscher Champions-League-Teilnehmer belegen in den Statistiken Saison für Saison stets die vorderen Plätze hinsichtlich der Auslastung. Egal, ob man sich die Besucherzahlen der Allianz Arena, des Signal Iduna Park oder des Olympiastadions Berlin anschaut, die Auslastung erreicht in jedem Champions-League-Spiel nahezu immer die 100-Prozent-Marke. Die Stadien gehören im europaweiten Vergleich zu den am häufigsten ausverkauften.

Champions League: Rahmentermine 2023/24

Champions League 2023/24: Auslosungs- und Spieltermine
Gruppenphase19.09. – 13.12.2023
Auslosung Achtelfinale18.12.2023
Achtelfinale13./14./20./21.02. u.
05./06./12./13.03.2024
Auslosung Viertel-/Halbfinale15.03.2024
Viertelfinale09./10. u. 16./17.04.2024
Halbfinale30.04./01.05. u.
07./08.05.2024
Finale1. Juni 2024
(Wembley, London)

Champions League Tickets für die Gruppenphase

Wie du der obigen Tabelle entnehmen kannst, gliedert sich die Champions League in verschiedene Spielphasen, die an Attraktivität zunehmen. Abgesehen von der Qualifikation beginnt der Wettbewerb mit der Gruppenphase, die sich in der Regel über den Herbst erstreckt (September – Dezember). In dieser Phase bestreiten die 32 Teams, die in sechs Vierergruppen gelost wurden, sechs Gruppenspiele, je drei zuhause und auswärts.

Champions League Tickets ab 4 Euro?

Abhängig von Gegner und Tabellenkonstellation ergeben sich hier noch am ehesten Chancen, über die offiziellen Vertriebswege, sprich über die Klubs, an Tickets zu gelangen. Für das letzte Gruppenspiel von RB Leipzig gegen Young Boys konnte man beispielsweise Tickets über den Klub für 16 Euro erwerben. Auf dem Zweitmarkt waren bis kurz vor Spielbeginn sogar Angebote ab 4 Euro vorhanden. Dies lag einfach daran, dass die Roten Bullen bereits seit dem vierten Spieltag vorzeitig für das Achtelfinale qualifiziert waren und das Spiel daher sportlich keine Relevanz mehr hatte.

Für andere Gruppenspiele, wie zum Beispiel FC Bayern gegen Galatasaray, sah die Ticketsituation hingegen komplett anders aus. Ohne Jahreskarte hatte man praktisch keine Chance auf ein Ticket. In diesem Fall blieb nur der Weg über den Zweitmarkt. Aufgrund der hohen Nachfrage, die nicht zuletzt auch von den vielen türkischen oder türkischstämmigen Galatasaray-Fans in Deutschland zusätzlich angekurbelt wurde, kosteten Tickets auf Plattformen wie viagogo teilweise mehrere hundert Euro.

Gruppenphase: Tickets für die deutschen Teams

Tipp zum Ticket-Kauf
Informiere dich bereits vor der Auslosung der Gruppenphase bei deinem Lieblingsklub darüber, wie er den Ticketverkauf für die Champions-League-Gruppenphase handhabt, um über spezielle Angebote und Bestellfristen auf dem Laufenden zu sein. Weiter unten in der Tabelle findest du alle wichtigen Links.

Der FC Bayern lässt Ticketanfragen meistens schon vor der Auslosung zu. Wichtig ist hierbei, die Bestellfristen einzuhalten, diese kannst du hier einsehen.

Borussia Dortmund: Dauerkarteninhaber, von denen es beim BVB in der Spielzeit 2023/24 55.000 gibt, haben die Möglichkeit ein internationales Paket zuzubuchen: sie bestellen verbindlich alle Zusatzspiele der Champions League.

Union Berlin: Champions League-Dauerkarte

Bei einigen Vereinen findest du interessante Angebote. Ein Beispiel ist Union Berlin, das Mitte August 2023 eine exklusive Dauerkarte für alle drei Heimspiele im Olympiastadion anbot (die drei Heimspiele der Champions League wurden im Olympiastadion ausgetragen, das im Vergleich zur Alten Försterei deutlich größer ist). Da Union Berlin zum ersten Mal an der Champions League teilnahm,waren bereits einen Tag nach dem Verkaufsstart alle 40.000 Dauerkarten ausverkauft, und das, obwohl die Gruppengegner zu diesem Zeitpunkt noch nicht einmal feststanden.

RB Leipzig: Blind-Package-Bundle

Ein ähnliches Ticketpaket namens Blind-Package-Bundle bietet auch RB Leipzig regelmäßig für seine Fans an.

Champions League Tickets für die K.-o.-Phase

Je nach Klub dürfte die Preisgestaltung ab der K.-o.-Phase unterschiedlich ausfallen. Hier muss man einfach die Auslosung abwarten (siehe Rahmentermine weiter oben). In der Regel folgen dann die offiziellen Ticketinformationen. Es ist denkbar, dass es je nach Gegner Topspielzuschläge gibt. Ein Beispiel dafür ist der BVB in der Bundesliga, der solche Zuschläge von i. d. R. +20% erhebt, wenn der FC Bayern zu Gast ist.

Durchstöbere die Websites der deutschen Champions-League-Teilnehmer, um aktuelle Ticketinfos zu erhalten. Nachfolgend haben wir dir die relevanten Links zusammengetragen:

Champions League Tickets: Wichtige Links der Teilnehmer 2023/24
Klub / VerbandRelevante Links
FC Bayern
Borussia Dortmund
RB Leipzig
UEFA

Wie viel kosten Champions League Tickets?

In der folgenden Tabelle findest du die Tageskartenpreise für die deutschen Klubs, die sich in der aktuellen Saison noch im Wettbewerb befinden. Es ist erwähnenswert, dass die Ticketpreise beim FC Bayern für die Champions League etwa 20% höher sind als für Bundesliga-Spiele. Bei Borussia Dortmund (BVB) und RB Leipzig sind die Ticketpreise dagegen einheitlich.

Wie teuer sind die Tickets für das Champions-League-Finale? Die Ticketpreise für das Finale werden in der Regel wenige Wochen vor dem Endspiel bekanntgegeben und lagen in den letzten zwei Jahren zwischen 70 und 690 Euro (je nach Katgorie).

Champions League Ticketpreise 2023/24
PhaseTeuerstes TicketGünstigstes TicketStehplatz
FC Bayern100 €50 €19 € (Kat 5)
Borussia Dortmund70 €35 €18,50 €
RB Leipzig70 €35 €18 €
Finale (2023)690 € (Kat 1)70 € (Kat 4)

Wie komme ich Tickets für das Champions-League-Finale?

Während die Vereine für die Gruppenphase und die K.-o.-Phase selbst die Tickets verkaufen, liegt die Zuständigkeit für die Finaltickets bei der UEFA. Hier kann man sich in der Regel wenige Wochen vor dem Finale um Tickets bewerben, teilweise noch vor dem Halbfinale. Hat man seinen Antrag abgeschickt, nimmt man an einer Verlosung teil und wird ca. 10 Tage später über das Ergebnis informiert. War die Verlosung erfolgreich, so kann man bis zu vier Tickets erwerben.

Wann findet das Champions-League-Finale statt? Das Endspiel der Champions League 2023/24 wird am Samstag, den 1. Juni 2024 im Londoner Wembley-Stadion ausgetragen, welches eine Kapazität von 90.000 Sitzplätzen hat.

CL-Finale: Wie viele Tickets stehen zur Verfügung? Der Großteil der Finaltickets geht an die Fans und die Öffentlichkeit, die übrigen Eintrittskarten werden an die „lokale Organisationsstruktur, die UEFA, ihre Mitgliedsverbände sowie kommerzielle Partner und Sendeanstalten“ verteilt. Da für 2024 noch keine Kontingente bekannt sind, schauen wir uns mal die Zahlen vom Finale 2023 an, das im Istanbuler Atatürk-Olympiastadion stattfand:

  • 72.000 Tickets gesamt, davon:
    • 40.000 Tickets an die Finalisten (je 20.000 Tickets)
    • 7.200 Tickets für Fans weltweit
    • 24.800 für Partner, Sendeanstalten, etc.

Hinweis: Denke daran, zunächst auf dem Erstmarkt zu schauen, wie die Ticketsituation dort ist. Angesichts der teilweise hohen Preise auf dem Zweitmarkt, lohnt es sich a) die Preise der Originaltickets zu kennen b) Ticketpreise auf dem Zweitmarkt stets zu vergleichen und ggfs. einen Ticketalarm einzurichten.

Veröffentlicht am