Champions League Tickets 2017/18

Wohl kein anderes europäisches Fußballturnier der Klub-Mannschaften hat den Spitznamen Königsklasse so sehr verdient wie die UEFA Champions League. Auf internationalem Top-Niveau begegnen sich bei diesem Wettbewerb jede Saison die besten 32 Teams des ganzen Kontinents. Die Vorfreude auf einen unvergesslichen Fußballabend ist selbstverständlich auch bei den Fans immer riesengroß.

Hier finden Sie aktuelle Champions League Tickets (Zweitmarkt) für die Saison 2017/18 im Preisvergleich:

Über die Champions League

Der Kampf um den Henkelpott ist jede Saison ein absolutes sportliches Highlight für alle Freunde des Fußballs. Kein Wunder, denn die Spieler bescheren ihren Fans regelmäßig mitreißende Partien und Fußballkunst auf höchstem Level. Dazu noch die ganz spezielle Atmosphäre im ausverkauften Stadion. Gänsehautmomente und Emotionen pur sind hier auf alle Fälle vorprogrammiert. Obwohl der Wettbewerb bereits seit dem Jahr 1955 besteht, auch wenn er damals noch einen anderen Namen trug, hat die UEFA Champions League in all den Jahren nie an Reiz verloren. Ganz im Gegenteil, die enorm hohen Zuschauerzahlen sprechen hier eindeutig für sich. Daher ist es auch wenig verwunderlich, dass die Champions League Tickets jeweils innerhalb kürzester Zeit ausverkauft sind. 32 Mannschaften haben jährlich die Möglichkeit an diesem Turnier teilzunehmen. Jeweils die Teams auf den oberen Rängen der nationalen Ligen, können sich für die Champions League qualifizieren. Wie viele Mannschaften aus den verschiedenen Ländern an dem Wettbewerb teilnehmen dürfen, wird durch die sogenannte Fünfjahreswertung der UEFA bestimmt.

32 Teams auf der Jagd nach dem Henkelpott

Die Mannschaften müssen auf dem Weg zum europäischen Fußballthron zunächst die Gruppenphase überstehen, bevor es für den Ersten und Zweiten jeder Gruppe in die K.o.- Runde geht. Für die Gruppendritten geht es immerhin noch in der UEFA Europa League weiter, während sich die Gruppenletzten erst in der nächsten Saison wieder bei der Jagd auf den begehrten Henkelpott beteiligen können, sofern die Qualifikation erfolgreich verläuft. Alleiniger Rekordsieger in diesem Wettbewerb ist Real Madrid. Die Königlichen konnten bereits zehn Turniersiege feiern. Aber auch ein deutsches Team ist in der Rangliste der Sieger gut vertreten. Der FC Bayern München konnte immerhin schon fünfmal den Wettbewerb gewinnen. Verteidigen konnte den Titelgewinn in der Champions League bisher jedoch noch kein einziges Team. Man darf gespannt sein, ob sich diese Tatsache jemals ändern wird. Die Champions League kann bereits auf eine lange Geschichte zurückblicken und viele Partien werden sowohl Profis und Fans besonders lange in Erinnerung bleiben. Nicht wenige Spiele wurden schließlich erst nach Verlängerung und Elfmeterschießen entschieden und gewannen so noch an Brisanz hinzu. Doch während die eine Mannschaft anschließend über das Erreichen der nächsten Runde oder gar über den Turniersieg in Freudentaumel verfiel, musste das gegnerische Team die bittere Niederlage in der Königsklasse verkraften. Grenzenloser Jubel und maßlose Enttäuschung liegen eben gerade auch im Fußball sehr nahe beieinander. Die Fußballfans dürfen jedoch sicher sein, dass ihnen die Champions League noch viele weitere hochkarätige, packende und vermutlich auch kuriose Fußballspiele bereiten wird. Die Fußballprofis der europäischen Top-Klubs werden jedenfalls ihren Teil dazu beitragen. Wer dann sogar live im Stadion dabei sein kann, darf sich wirklich glücklich schätzen.

Letzte Aktualisierung: