Tickets Hertha BSC – FC Bayern München, 23.04.2016

Es ist schon eine Weile her, dass man die Partie Hertha BSC gegen den FC Bayern München als Spitzenspiel bezeichnen durfte, doch in dieser Saison ist es fraglos das Duell zweier Mannschaften, die man in der kommenden Saison in der Champions League erwarten darf. Die Münchner haben ohnehin ein Abo auf die Königsklasse und wollen in Berlin einen weiteren Sieg auf dem Weg zur vierten Meisterschaft in Folge einfahren, während die Hertha nach dem Fast-Abstieg am Ende der Vorsaison die positive Überraschung schlechthin ist und aus eigener Kraft den Sprung in die Champions League schaffen kann.

Gegen den FC Bayern erwartet die Mannschaft von Trainer Pal Dardai zwar eine äußerst schwere Aufgabe, doch schon beim 0:0 gegen Borussia Dortmund zu Beginn der Rückrunde haben die Berliner gezeigt, den Top-Teams der Liga Paroli bieten zu können. Im heimischen Olympiastadion, das gegen den FC Bayern sicherlich bis auf den letzten Platz gefüllt sein wird, kann die Hertha zudem auf die Unterstützung von den Rängen bauen, die gegen einen sicherlich mit einem Auge auf die internationalen Aufgaben in der Champions League schielenden Münchner das eine oder andere Prozent ausmachen könnte.

Normalerweise hat man ja selbst in der aktuell starken Saison keine Probleme, bei Hertha-Heimspielen an Tickets zu kommen. Beim Gastspiel der Bayern sieht das aber anders aus und man muss womöglich einen Umweg in Kauf nehmen. Sollte offiziell ausverkauft sein, gibt es bei folgenden Anbietern noch Karten:

Bundesliga Tickets Hertha BSC – FC Bayern München, 23.04.2016

Ticketanbieter & Preise