Tickets Hamburger SV – Borussia Dortmund, 05.11.2016

In den vergangenen Jahren hat der Hamburger SV gegen Borussia Dortmund mehrfach überraschend gepunktet und wenn der BVB nun am 5. November erneut zu Gast ist im Volksparkstadion hofft man beim Bundesliga-Dino natürlich darauf, dem Favoriten aus Westfalen erneut den einen oder anderen Punkt abknöpfen zu können.

Nach dem Fehlstart in die neue Saison, die Trainer Bruno Labbadia den Job gekostet hat, wären Bonuspunkte für den HSV besonders wichtig, um sich aus dem Tabellenkeller befreien und den eigentlich angepeilten Fortschritt auch in der Tabelle erkennen zu lassen. Dortmund indes hat nichts zu verschenken und will eine weitere Pleite in der Fremde unbedingt vermeiden, nachdem bei RB Leipzig und bei Bayer Leverkusen zwei der ersten drei Auswärtsspiele der Saison verloren worden sind.

Außer Frage steht natürlich, dass der BVB als Favorit nach Hamburg reist, wo sich allerdings auch der FC Bayern München schon schwer getan und nur knapp mit 1:0 gewonnen hat. Auf jeden Fall dabei sein werden derweil Tausende Fans der Borussia, die sich auch abseits des offiziellen Vorverkaufs mit Karten eingedeckt haben. Diese Möglichkeit besteht über den Zweitmarkt nach wie vor. Nachfolgend einige Anbieter, die noch Tickets im Programm haben:

Ticketanbieter & Preise