Tickets FC Bayern München – SV Darmstadt 98, 20.02.2016

Lange Jahre haben es Fans, Spieler und Verantwortliche des SV Darmstadt 98 wohl nicht einmal im Traum gewagt, an ein Pflichtspiel in der Allianz Arena beim FC Bayern München zu denken und nun reisen die Lilien innerhalb von gut zwei Monaten gleich zweimal zum deutschen Rekordmeister. Nach der knappen 0:1-Niederlage im Achtelfinale des DFB-Pokals kurz vor Weihnachten geht es am 20. Februar um drei wichtige Bundesliga-Punkte.

Die Bayern wollen mit einem Sieg über die Lilien ihre Vormachtstellung zementieren und einen weiteren Schritt in Richtung vierte Meisterschaft in Folge machen, während für Darmstadt schon ein Punkt ein riesiger Erfolg und fraglos ein Bonus auf dem Weg zum Klassenerhalt wäre. Natürlich wird die Mannschaft von Trainer Dirk Schuster ihr Heil in München nicht in der Offensive suchen, sondern obersten Wert auf eine sichere Defensive legen. Mit dieser Taktik sind allerdings alle bisherigen Mittelklasse-Teams der Bundesliga in München gescheitert. Und alles andere wäre nun auch im Falle von Darmstadt überaus überraschend.

Anders als das Pokalspiel, bei dem einige wenige Plätze frei blieben, ist das erneute Aufeinandertreffen zwischen Bayern und Darmstadt längst ausverkauft. Wie immer bei Heimspielen der Münchner bleibt daher nur ein Umweg, um live im Stadion dabei sein zu können. Karten gibt es aber etwa bei folgenden Anbietern noch in ausreichender Zahl:

Bundesliga Tickets FC Bayern München – SV Darmstadt 98, 20.02.2016

Ticketanbieter & Preise