Tickets FC Augsburg – FC Schalke 04, 15.10.2016

Nach zuvor neun Spielen mit drei Unentschieden und sechs Niederlagen hat der FC Augsburg in der letzten Saison seinen ersten Sieg gegen den FC Schalke 04 eingefahren. Der FCA landete zu Hause einen 2:1-Erfolg und nahm dann auch im Rückspiel aus der Veltins Arena noch ein 1:1 mit. Gegen vier Punkte aus den beiden Spielen gegen die Königsblauen würde sich in Augsburg nun sicherlich niemand wehren, doch die Aufgabe dürfte schwerer werden als letzte Saison.

Nicht zuletzt deshalb, weil nun Markus Weinzierl auf der Bank der Schalker sitzt und der langjährige Coach des FCA weiß natürlich im Detail um Stärken und Schwächen seiner ehemaligen Schützlinge. Und trotz aller Verbundenheit zum FCA zählt für Weinzierl an alter Wirkungsstätte natürlich nur ein Sieg, um dem Ziel, Schalke zur Rückkehr in die Champions League zu verhelfen, wieder einen Schritt weiterzukommen.

Wenn Weinzierl mit Schalke in Augsburg zu Gast ist, dürften in der WWK-Arena kaum Plätze frei bleiben. Auch deshalb nicht, weil der Schalker Anhang als reisefreudig bekannt ist und keine Probleme haben dürfte, den rund 3.000 Fans fassenden Gästeblock zu füllen. Wer auf Nummer sicher gehen und unbedingt live dabei sein will, sollte sich daher besser nicht auf die Tageskasse verlassen.