Tickets Borussia Dortmund – Werder Bremen, 02.04.2016

Es geht in die heiße Phase der Saison. Nach der letzten Länderspielpause dieser Spielzeit beginnt am ersten April-Wochenende der Schlussspurt in der Bundesliga, der in allen Regionen der Tabelle spannend werden könnte. Insbesondere aber natürlich im Kampf gegen den Abstieg, in den nach gut zwei Dritteln der Saison noch mehr als die Hälfte aller Mannschaften verwickelt ist.

Dick dabei im Kampf gegen den Abstieg ist wieder einmal auch der SV Werder Bremen, der am 28. Spieltag mit dem Gastspiel bei Borussia Dortmund vor einer denkbar hohen Hürde steht. In Dortmund hofft man nach dem Ausrutscher des FC Bayern München Anfang März gegen den 1. FSV Mainz 05 wieder auf die Meisterschaft, muss dafür aber wohl schon alle verbleibenden Spiele gewinnen.

Gegen Bremen ist für die Borussia damit ein Sieg Pflicht, wenngleich das oberste Saisonziel, die Rückkehr in die Champions League, bereits so gut wie sicher erreicht ist. Allerdings ist trotz des gesicherten zweiten Platzes kaum davon auszugehen, dass sich der BVB in dieser Phase der Saison, in der ja auch noch im DFB-Pokal und in der Europa League Aufgaben warten, Nachlässigkeiten erlaubt.

Sicher sein kann man, dass der Signal Iduna Park auch gegen Bremen voll sein wird, zumal die Fans von der Weser die vergleichsweise kurze Anreise in großer Zahl auf sich nehmen werden. Auf Tickets an den Tageskassen sollte man sich demnach besser nicht verlassen, sondern lieber im Vorfeld bei einem der folgenden Anbieter zuschlagen:

Bundesliga Tickets Borussia Dortmund – Werder Bremen, 02.04.2016

Ticketanbieter & Preise