DFB-Pokal Tickets: Gladbach – Leverkusen (20.12.2017, Achtelfinale)

Gladbach Leverkusen DFB-Pokal TicketsZwei Monate nach der herben 1:5-Niederlage am neunten Spieltag der Bundesliga erhält Borussia Mönchengladbach die Chance, sich an Bayer Leverkusen zu revanchieren. Im Achtelfinale des DFB-Pokals kommt es abermals im Borussia-Park zur Neuauflage dieses rheinischen Derbys, an dessen Ende natürlich beide den Einzug ins Viertelfinale schaffen wollen.

Gladbach Leverkusen DFB-Pokal Tickets

Karten für diesen Pokal-Kracher wird es tendenziell nicht mehr oder allenfalls nur noch in geringer Zahl und für einige wenige Blöcke am Stadion zu kaufen geben. Daher ist es sicher empfehlenswert, schon mit einigem Vorlauf nach Gladbach Leverkusen DFB-Pokal Tickets zu schauen. Insbesondere dann, wenn man einen bestimmten Platz im Stadion haben möchte.

Ticketanbieter & Preise

Weil RB Leipzig bereits ausgeschieden ist und es im Achtelfinale zum direkten Duell zwischen dem FC Bayern München und Borussia Dortmund kommt, wird der Sieger in Mönchengladbach automatisch in den engsten Favoritenkreis zumindest für die Teilnahme am Finale von Berlin aufrücken, nach dem sich beide Klubs seit längerem sehnen. Gladbach stand seit dem Pokal-Triumph 1995 gegen den VfL Wolfsburg mit dem diesmal als Losfee fungierenden Stefan Effenberg als Kapitän nicht mehr im Finale, während Leverkusen an das Endspiel 2009 und eine 0:1-Niederlage gegen Werder Bremen keine guten Erinnerungen hat.

Schon alleine wegen der kurzen Entfernung zwischen beiden Städten werden sich überdurchschnittlich viele Fans aus Leverkusen auf die Reise nach Gladbach machen, obwohl der Bayer-Anhang ansonsten nur bedingt als reiselustig bekannt ist. Doch der Derbycharakter und auch die sportlich hohe Bedeutung der Begegnung zieht sicherlich viele Anhänger an, was gleichermaßen natürlich auch für die Fans der Borussia gilt, die auf jeden Fall für einen ausverkauften Heimbereich und zugleich für beste Stimmung sorgen werden.