Champions League Tickets: Borussia Mönchengladbach – FC Barcelona (28.09.2016)

Messi im Borussia Park – Gladbach erwartet den FC Barcelona

Im Wissen, dass die Vorrundengruppe kaum schwerer werden konnte als im Jahr zuvor, als es die Fohlen-Elf mit Juventus Turin, Manchester City und dem FC Sevilla zu tun bekam, reisten die Vertreter von Borussia Mönchengladbach zur Champions-League-Auslosung und kamen abermals als Teil einer Hammergruppe zurück.

Insgesamt scheint die Aufgabe zwar etwas einfacher, weil Celtic Glasgow schwächer sein dürfte als Sevilla, doch neben dem erneuten Duell mit Man City geht es nun anstatt gegen Juventus gegen den FC Barcelona.

Eine sportlich extrem schwere Aufgabe wartet damit auf die Borussia, gleichzeitig aber auch eine sehr reizvolle und für die zu Beginn des neuen Jahrtausends lange leidgeprüften Fans sehr attraktive Partie. Schon am 28. September geben Lionel Messi, Neymar, Luis Suárez und Co. ihre Visitenkarte am Niederrhein ab und mit dabei ist natürlich auch der bei der Borussia groß gewordene Marc-Andre ter Stegen, der als Nummer eins der Katalanen nach Hause zurückkehrt.

Wenig überraschend ist angesichts der Attraktivität dieser Begegnung, in der die Borussia aber sicherlich auch sportlich überraschen will, die riesige Nachfrage nach Eintrittskarten. Um das Kracherspiel vor Ort verfolgen zu können, benötigt man beim offiziellen Vorverkauf schon jede Menge Glück oder aber man entscheidet sich für einen kleinen Umweg über den Zweitmarkt. Die Chancen, darüber an Tickets zu kommen stehen in der Regel sehr gut. Nachfolgend finden Sie eine Übersicht der Anbieter von Gladbach – Barcelona Tickets:

Artikelbild: (Mick Baker)rooster / Flickr (CC BY-ND 2.0)

Ein Kommentar zu “Champions League Tickets: Borussia Mönchengladbach – FC Barcelona (28.09.2016)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.