Bundesliga Tickets: Werder Bremen – FC Schalke 04 (04.04.2017)

Bremen - Schalke Tickets (04.04.2017, Bundesliga)Der Endspurt der Bundesliga beginnt mit einer Englischen Woche, in deren Mitte am Dienstagabend der SV Werder Bremen den FC Schalke 04 empfängt. Für beide Vereine könnte die Englische Woche schon die Richtung weisen, wohin es in dieser Saison noch gehen kann.

Denn während der FC Schalke 04 noch darauf hofft, eine Aufholjagd auf den internationalen Plätzen abzuschließen, würde der SV Werder den Klassenerhalt am liebsten schon frühzeitig ohne großes Zittern und damit vor dem letzten Spieltag perfekt machen. Bei beiden Klubs gibt es durchaus berechtigte Hoffnung, dass diese Ziele erreicht werden können. Gerade bei Schalke bleibt aber abzuwarten, wie sich die Doppelbelastung durch den Einzug ins Viertelfinale der Europa League auswirkt, zumal 20 Jahre nach dem ersten und einzigen Gewinn des UEFA-Cups ein erneuter internationaler Titel nicht völlig unrealistisch scheint.

Ticketanbieter & Preise

Auf dem Rasen des Weserstadions dürfte angesichts dieser Voraussetzungen und noch dazu unter Flutlicht um jeden Meter Boden gekämpft werden. Und auf den Rängen ist mit bester Stimmung zu rechnen. Es kommt so gut wie nie vor, dass der FC Schalke 04 sein Auswärtskontingent nicht ausschöpft, sodass trotz des Spieltermins unter der Woche auch im Weserstadion der Gästebereich rappelvoll sein wird. Und der Werder-Anhang hat in den letzten Jahren eindrucksvoll unter Beweis gestellt, wie eine Wand hinter der Mannschaft stehen und ihren Teil zum Erfolg beitragen zu können. Auch gegen Schalke ist eine lautstarke Ostkurve zu erwarten, die in einem aller Voraussicht nach ausverkauften Stadion den Ton angeben wird – allerdings aus dem Schalker Eck sicherlich Kontra bekommen wird.