Bundesliga Tickets: VfL Wolfsburg – FC Schalke 04 (25.08.2018, 1. Spieltag)

Wolfsburg Schalke Bundesliga Tickets (25.08.2018)
Bundesliga Tickets: Wolfsburg – Schalke (25.08.2018)

Zumindest auf dem Papier beginnt die Saison 2018/19 für den VfL Wolfsburg mit einem Heimspiel, doch angesichts dessen, dass der FC Schalke 04 in der Volkswagen-Arena zu Gast ist und wie gewohnt bei Auftritten in der Autostadt mehrere Tausend Anhänger mitbringen dürfte, ist nicht mit einem grün-weißen Stimmungsübergewicht zu rechnen.

Ohnehin blickt man in Wolfsburg verständlicherweise skeptisch auf die neue Spielzeit, nachdem zuletzt zwei Mal in Folge der Abstieg erst in der Relegation zunächst gegen Eintracht Braunschweig und dann gegen Holstein Kiel abgewendet werden konnte. Mit Retter Bruno Labbadia auf dem Trainerstuhl, dem neuen Manager Jörg Schmadtke und einigen vielversprechenden Neuzugänge peilen die Wölfe nun zwar wieder höhere Tabellengefilde an, doch ob dieses Ziel erreicht werden kann, werden erst die nächsten Wochen und Monate zeigen.

Spiel- und Ticketinfos

VfL Wolfsburg - FC Schalke 04

1. Fußball-Bundesliga 2018/2019, 1. Spieltag Spiel vorbei! Samstag, 25.08.2018
Anstoß: 15:30 Uhr
Volkswagen Arena , Wolfsburg

Ticketanbieter & Preise

Anbieter
Ticketpreis
Hinweise
Viagogo
ab 37,10 € * 6 Tickets verfügbar!
+ Servicegebühr / Versandkosten
Sportsevents365
ab 94,00 € *
+ Servicegebühr / Versandkosten
official-VIP
ab 416,50 € *
VIP Tickets / + Versandkosten

Für Schalke dürfte es derweil schwer werden, den zweiten Platz der Vorsaison zu toppen. Im zweiten Jahr unter Trainer Domenico Tedesco, das durch die für viele Spieler neue Doppelbelastung mit der Champions League zusätzlich erschwert wird, dürften in der Tabelle kaum noch Steigerungsmöglichkeiten vorhanden sein, sehr wohl aber in spielerischer Hinsicht. Und mit Neuzugängen wie Omar Mascarell, Mark Uth oder Salif Sane ist den Königsblauen durchaus zuzutrauen, attraktiveren, aber nach wie vor erfolgreichen Fußball zu spielen.

Ein guter Start vor Beginn der Champions League wäre natürlich enorm wichtig, was auf der anderen Seite wegen der allgemeinen Stimmungslage aber auch für Wolfsburg gilt.