Tickets Borussia Dortmund – FC Bayern München, 19.11.2016

In den vergangenen Jahren hat sich für die Duelle zwischen Borussia Dortmund und dem FC Bayern München in Anlehnung an das spanische Top-Spiel FC Barcelona vs. Real Madrid der Begriff vom deutschen Clásico etabliert und am 19. November ist es um 18.30 Uhr wieder soweit: der BVB empfängt zur ersten Auflage in dieser Bundesliga-Saison die Bayern im Signal Iduna Park, wo die Mannschaft von Trainer Carlo Ancelotti im August mit einem 2:0-Sieg bereits den Supercup für sich entschieden hat.

Von den letzten vier Bundesliga-Heimspielen gegen die Bayern hat Dortmund bei zwei Unentschieden und zwei Niederlagen kein einziges gewonnen. Grund genug für die Mannschaft von Trainer Thomas Tuchel, um hochmotiviert ins Spiel zu gehen und diese Serie beenden zu wollen. Dass vor diesem Duell eine Länderspielpause ansteht, könnte für den BVB zumindest ein kleiner Vorteil sein,könnten doch die Südamerikaner der Bayern wie Arturo Vidal oder Douglas Costa relativ spät und zugleich müde von ihren Nationalmannschaften zurückkehren.

Generell darf man sich aber auf ein Spitzenspiel freuen, bei dem beide Trainer ihre beste Elf auf den Platz schicken werden und das sicherlich in einem würdigen Rahmen stattfinden wird. Karten für die Partie wird es an der Tageskasse sicherlich keine mehr zu kaufen geben und auch im Vorfeld haben nur Vereinsmitglieder eine realistische Chance, auf offiziellem Weg Tickets zu bekommen. Alternativ dazu bietet sich aber auch der Zweitmarkt an, wenn man unbedingt dabei sein will beim deutschen Clasico.

Ticketanbieter & Preise