Tickets: Benfica Lissabon – Borussia Dortmund, 14.02.2017, Champions League Achtelfinale

Nach dem nicht unbedingt zu erwartenden Gruppensieg vor Real Madrid bekommt es Borussia Dortmund im Achtelfinale der Champions League mit Benfica Lissabon zu tun und hat damit im Vergleich zu möglichen anderen Gegnern eine zumindest auf dem Papier lösbare Aufgabe vor der Brust.

Zum Hinspiel am 14. Februar reist der BVB zunächst nach Lissabon. Es ist für den Dortmunder Tross nicht das erste Gastspiel in der portugiesischen Hauptstadt in dieser Spielzeit, denn in der Gruppenphase war die Mannschaft von Trainer Thomas Tuchel bereits zu Gast bei Benficas Stadtrivalen Sporting Lissabon. Ein hart erkämpfter 2:1-Erfolg trug letztlich dazu bei, dass die Borussia als Gruppenerster ins Achtelfinale eingezogen ist, wo aber noch lange nicht Endstation sein soll.

Infos zu Benfica – BVB Tickets für das Spiel am 14.02.2016

Während der BVB den Flughafen von Lissabon schon kennt, ist das Estadio da Luz Neuland für die aktuelle Belegschaft, traf Dortmund doch bisher nur in der Saison 1963/64 auf Benfica. 66.147 Zuschauer finden im anlässlich der EM 2004 komplett modernisierten Stadion, in dem sicherlich auch mehrere Tausend Fans der Borussia für Stimmung sorgen werden. Wer den BVB nach Portugal begleiten möchte, sollte mit dem Kartenkauf auf jeden Fall nicht mehr lange zögern, denn in der Regel gilt unabhängig davon, wo der BVB antreten muss, dass die Karten für den Gästeblock nicht leicht zu bekommen sind.

Ticketanbieter & Preise